Textversion
Markt Produkte / Services Virenwarnung Fachbeiträge Literatur Wer bietet was? White Papers Schwerpunkte IT SecCity-Archiv Compliance-Telegramm Cloud Computing-Telegramm IT SecCity alt: 2002 bis 2013
Home

Home


Markt Produkte / Services Virenwarnung Fachbeiträge Literatur Wer bietet was? White Papers Schwerpunkte IT SecCity-Archiv Compliance-Telegramm Cloud Computing-Telegramm IT SecCity alt: 2002 bis 2013

Events / Veranstaltungen Stellenanzeigen - Jobsuche Mediadaten Datenschutzerklärung IT Security / Safety-Shop Newsletter Impressum Geschäftsbedingungen Kontakt: Pressemitteilungen und Anzeigenabteilung Wichtiger Hinweis zu Rechtsthemen RSS: IT SecCity-News Feed abonnieren Sitemap von IT SecCity.de

Das Magazin für alle IT-Security-Themen


Neues von der Malware-Front

Warnungen vor Schadsoftware

Anrufe an kostenpflichtige Telefonnummern Die Virenanalysten von Doctor Web haben einen böswilligen Dialer entdeckt, der mobile Android-Endgeräte infiziert und sich manuell nicht löschen lässt. Die Schadsoftware führt kostspielige Anrufe ohne Einwilligung des Benutzers aus. Solche Dialer wurden vor allem zu Zeiten langsamer Modem-Verbindungen häufig verbreitet und betreffen nun auch zunehmend mobile Endgeräte. Diese Dialer wählen selbständig eine Telefonnummer - meistens eine Verbindung zu nicht jugendfreien Inhalten. Dafür wird vom Konto des Benutzers ein Betrag abgebucht. Heute ist solche Malware zwar seltener anzutreffen, wird aber nach wie vor für illegale Zwecke eingesetzt.


Anzeige

Meldungen vom Tage


25.11.14 - IT Security-Telegramm

25.11.14 - Allied Telesis integriert Filterlösung von Digital Arts in ihre Next-Generation-Firewalls

25.11.14 - Firewall-Appliance mit 100GbE-Schnittstellen und Durchsatzraten von über 300 Gbps

25.11.14 - Die neue S.A.D. Notfall-DVD 2.0 ist ab sofort im Handel erhältlich

25.11.14 - Backup, Recovery und Virtualisierungssoftwarelösungen: NetJapan veröffentlicht die "ActiveImage Protector 4.5 Linux Edition"

25.11.14 - Drittes Quartal 2014: Radware steigert Umsatz und Gewinn deutlich

25.11.14 - Checkliste zu Sicherheitsmaßnahmen und Herausforderungen bei den gängigsten Angriffspunkten in Unternehmen

25.11.14 - IT-Verantwortliche kümmern sich zu wenig um Datensicherheit in der Cloud

25.11.14 - Wie das Internet der Dinge die Altenpflege verändern wird

Warnungen vor Sicherheitslecks

Kontrolle über die Sicherheits-Gateways Check Point Software Technologies gab bekannt, dass ihre Security Research Group Schwachstellen in den Admin WebUI-Portalen dreier Netzwerksicherheitsanbieter entdeckt hat. Falls diese Schwachstellen angegriffen und ausgenutzt würden, würde dies Hackern die administrative Kontrolle über die Sicherheits-Gateways der Anbieter geben und Unternehmensnetzwerke möglicherweise Angriffen aussetzen. Im Zuge der jüngsten "ShellShock WebUI"-Schwachstelle verstärken diese zusätzlichen Schwachstellen die Gefährdung bestimmter Sicherheitsanbieter noch weiter.


Achtung: Sicherheitslücke in OpenSSL


"Heartbleed", der Programmierfehler in OpenSSL, betrifft geschätzt zwei Drittel aller Webseiten. OpenSSL schützt die Kommunikation zwischen Nutzern und Servern. Dieser Fehler macht es Hackern möglich, sensible Daten zu extrahieren, beispielsweise Nutzernamen, Passwörter und andere wichtige Informationen. Hier erfahren Sie alles über "Heartbleed" und wie Sie sich schützen können.

Sicherheitslücke in OpenSSL: Versions-Upgrade und Einsatz von Forward Secrecy dringend empfohlen

Die Sicherheitslücke HeartBleed lässt sich auf einfache Weise ausnützen, und es gibt bereits zahlreiche Proof-of-Concept-Tools

Keine Heartbleed-Schwachstelle bei ZyXEL-UTM-Firewall-Appliances

Hintergrundinformationen: Erste Zahlen zu Heartbleed bei Android

McAfee zu Heartbleed: Ändern Sie Ihr Passwort – nicht. Testen Sie erst !

Informationen zur Heartbleed-Sicherheitslücke: Rund 1.300 Apps in Google Play betroffen

"Heartbleed": In sieben Schritten Sicherheitslücke schließen

Geräte von Lancom Systems nicht von "Heartbleed" betroffen

Heartbleed Bug: bintec elmeg Produkte ohne Sicherheitslücke

F5 mildert Auswirkungen des Heartbleed-Bug: Es besteht meist geringer oder kein Handlungsbedarf für Kunden


Corporate Compliance Zeitschrift


Die "Corporate Compliance Zeitschrift" zeigt Haftungsfallen und bietet praxisgerechte Lösungen zur regelkonformen Führung eines Unternehmens – für kleine und mittlere Betriebe ebenso wie für Konzernunternehmen.
Die Hefte der CCZ richten sich an alle, die mit Corporate Compliance in Unternehmen befasst sind (Corporate Compliance-Beauftragte, Anti-Korruptions-Beauftragte etc.) sowie Rechtsanwälte und Juristen, die in diesem Bereich beratend tätig sind. Angesichts der Vielzahl zu beachtender Vorschriften sind Manager und Unternehmer heute einem erhöhten Haftungsrisiko ausgesetzt. Führungskräfte internationaler Firmen laufen zudem Gefahr, gegen ausländisches Recht zu verstoßen.
Lesen Sie weiter

Meldungen vom Vortag


24.11.14 - IT Security-Telegramm

24.11.14 - Dehn-Blitzstoßstromlabor gehört zu den weltweit leistungsstärksten

24.11.14 - Sichere Industrie 4.0: exceet Secure Solutions bietet ganzheitliche Industrie 4.0-Projektbegleitung mit individueller IT Security-Beratung

24.11.14 - antispameurope als eines der am schnellsten wachsenden Technologieunternehmen Deutschlands ausgezeichnet

24.11.14 - Speicher-Server schützt Anwenderdaten und fügt sich in Windows-Umgebungen ein

24.11.14 - Virtuelle Smartcard-Lösung: günstige Zwei-Faktor-Authentifizierung für Unternehmen

24.11.14 - AVG stellt 2015er Produktfamilie für Endanwender vor: Neue "All in one"-Reihe "AVG Protection" umfasst u.a. "AVG AntiVirus", "AVG Internet Security", "AVG AntiVirus" für Mac und Android und "AVG PrivacyFix"

24.11.14 - Stratus veröffentlicht "everRun Enterprise 7.2": jetzt auch mit voll-integrierter Disaster Recovery-Funktionalität erhältlich

24.11.14 - Advanced Persistent Defense: IT-Experten gehen gezielt gegen Cyberspionage vor

Management-Briefing

Rechtskonforme Videoüberwachung
Videoüberwachung ist ein sehr sensibles Thema. Einerseits gefürchtet von den Arbeitnehmern, wenn die optische Observierung an ihrem Arbeitsplatz stattfindet, andererseits unentbehrlich für Unternehmen, Institutionen und behördliche Einrichtungen, wenn es um Sicherheits-, Überwachungs- und Kontrollbelange geht. Mit Videotechnik werden heute sowohl Arbeitsstätten und der öffentliche Bereich überwacht als auch Produktionsanlagen, Materiallager, Hochsicherheitsbereiche etc.
Lesen Sie mehr:

Meldungen der vergangenen Tage


21.11.14 - IT Security-Telegramm

21.11.14 - Mobile Internet- und Banking-Zugänge via Bluetooth gesichert

21.11.14 - "Ontrack PowerControls für SQL": Granulare Wiederherstellung von SQL-Tabellen, ohne dass die gesamte Datenbank wiederhergestellt werden muss

21.11.14 - IBM stellt neue leistungsstarke Enterprise-Analyse-Software zur Bekämpfung von Cyberkriminalität vor

21.11.14 - Check Points dritte "Annual Mobile Security Survey" bestätigt sorglose Mitarbeiter als größte Bedrohung der mobilen Sicherheit

21.11.14 - Erhöhte Datensicherheit durch Containment-Technologie und Anti-Malware-Garantie

21.11.14 - secunet 9-Monatsbericht 2014: Umsatz und EBIT gesteigert, Auftragsbestand erhöht, Prognose bekräftigt

21.11.14 - Sans Institut richtet im Frühjahr 2015 Live Trainings-Event für Cyber-Sicherheit in München aus

21.11.14 - AccessData Group splittet sich auf in AccessData und Resolution1 Security

20.11.14 - IT Security-Telegramm

20.11.14 - Telekom Internet-Browser bietet Schutz vor Cyber-Angriffen - Sicherheitsfunktionen schnell und einfach einstellen

20.11.14 - Doctor Web stellt Version 10 von "Dr.Web für Windows" vor

20.11.14 - Authentifizierung vereinfachen: Giesecke & Devrient tritt der FIDO-Allianz bei

20.11.14 - Informationssicherheit und Risikomanagement: NTT Com Security AG übernimmt InfoTrust AG in der Schweiz

20.11.14 - "Cyber Security Summit" der Telekom: secucloud diskutiert mit Experten Wege zur effektiven IT-Sicherheit und Förderung der Security-Industrie

20.11.14 - Die Ära "nach Snowden": Wie steht es um die IT-Sicherheit?

20.11.14 - "Informationssicherheit im E-Commerce 2014": Bereits 18,8 Prozent der Online-Händler wurden Opfer von Erpressungsversuchen

20.11.14 - Shellshock greift Mailserver in Deutschland an

19.11.14 - IT Security-Telegramm

19.11.14 - apsec ist offizieller Lizenznehmer für das Informations-Sicherheitsmanagementsystem ISIS12

19.11.14 - Die Gefahrenquellen für unternehmenskritische Daten können unterschiedlicher nicht sein: Sie reichen von Malware bis zu menschlichen Fehlern

19.11.14 - Gezielte Hackerangriffe werden zum Massenphänomen

19.11.14 - Jeder kann Opfer von Facebook-Betrug werden

19.11.14 - Jeder Dritte Jugendliche in Deutschland bereut Online-Posts - Nur 57 Prozent der deutschen Teenager verstehen, was Online-Privatsphäre bedeutet

19.11.14 - Studie prophezeit mehrheitliche Einführung von SDN in deutschen Unternehmen bis 2015 trotz bestehender Hürden bei der vollständigen Implementierung

19.11.14 - Analyse: Doppelt so viele mobile Schädlinge wie zu Jahresanfang

19.11.14 - Phisher gehen mit gefälschter Google-Drive-Seite auf Datenfang

18.11.14 - IT Security-Telegramm

18.11.14 - Datenrettungspartner in Südhessen: City PC GmbH ist offizieller Partner von CBL Datenrettung

18.11.14 - Firewalls von Dell Sonicwall unterstützen International Relief and Development beim Aufbau stabiler Netze in der Dritten Welt

18.11.14 - Vernetzte Sicherheitslösung für großes Hotelprojekt in der Türkei

18.11.14 - "Software Hosted in Germany" – Bitmi erweitert Expertenbeirat um Spezialisten für Datenschutz und IT-Recht

18.11.14 - Anti-Virus- und Anti-Spam-Lösungen: Doctor Web eröffnet Büro in Frankfurt/Main

18.11.14 - NTT Com Security präsentiert Sicherheitslösungen zur Abwehr von Cyber-Angriffen für Finanzinstitute auf FI-Forum

18.11.14 - Verbesserte Angriffsmethode: Phisher gehen mit gefälschter Google-Drive-Seite auf Datenfang

18.11.14 - Operation TooHash: Cyber-Kampagne in Asien nimmt Unternehmen ins Visier


Literatur

Fachbücher

Effiziente Schaltschrank-Klimatisierung Mit gutem Rat, wertvollen Tipps und Lösungen steht die Rittal Technik-Bibliothek Anwendern aus Industrie und IT zur Seite. Jetzt ist der zweite Band "Schaltschrank- und Prozesskühlung" erschienen. Das handliche, 96 Seiten umfassende Expertenbuch vermittelt Grundlagenwissen, veranschaulicht die Chancen effizienter Schaltschrank-Klimatisierung und gibt praktische Hinweise für Projektierung und Betrieb - auch für komplexe Anwendungen.

110721_lit_inf_aagon Aagon Consulting, eine Softwareherstellerin im Bereich Clientmanagement, stellt ihren neuen Rechtsleitfaden zum Thema Lizenzmanagement vor. Der Ratgeber richtet sich an alle Personen in Unternehmen und Organisationen, die mit dem Thema Lizenzmanagement zu tun haben. Hierzu zählen Geschäftsführer, Vorstände, IT-Leiter und CIOs ebenso wie IT-Administratoren und Mitarbeiter des Supports und Helpdesks. Auf insgesamt 20 Seiten liefert der Rechtsleitfaden umfangreiche Hintergrundinformationen und zahlreiche praktische Beispiele rund um die rechtlichen Aspekte des Themas Lizenzmanagement.

© Copyright IT SecCity.de;
PMK Presse, Messe & Kongresse Verlags GmbH,
2002 - 2014

Kostenloser IT SecCity-Newsletter
Ihr IT SecCity-Newsletter hier >>>>>>



- Anzeigen -