- Anzeigen -


14.02.14 - IT Security-Telegramm


Quantum bringt die neuen Deduplizierungs-Appliances der Serie "DXi4700" auf den Markt
16 Millionen komplette Zugangsdaten für E-Mail, Onlineshops und soziale Netzwerke entdeckt


14.02.14 - DC-Stromversorgungsplattform: Das neue "NetSure 5100"-Kompaktsystem erhöht die Zuverlässigkeit im Rechenzentrum
Emerson Network Power stellte die nächste Generation ihrer "NetSure"-Gleichstromversorgungsplattform vor. Sie verfügt über Systeme und Komponenten zur Senkung der Betriebsausgaben und zur Erhöhung der Zuverlässigkeit von Zentral- und Zugangsanlagen. Das erste Gleichstromversorgungssystem in der neuen Plattform NetSure 5100 wird heute im EMEA-Raum präsentiert. Demnächst werden vergleichbare Systeme auch im Rest der Welt erhältlich sein.

14.02.14 - Deduplizierungs-Appliance bietet eine nutzbare Speicherkapazität von 5 bis 135 TB mit "Pay-as-You-Grow"-Skalierbarkeit
Quantum bringt die neuen Deduplizierungs-Appliances der Serie "DXi4700" auf den Markt. Das erste Modell der Serie, die DXi4701, verfügt über eine nutzbare Speicherkapazität von 5 bis 135 TB. Sie ermöglicht bedarfsgerechte Kapazitätserweiterungen (Capacity-on-Demand) mit 4 TB High-Density-Disklaufwerken. Die DXi4700 Serie ist sie besonders für Rechenzentren, gehostete Systemumgebungen und dezentrale Standorte geeignet.

14.02.14 - Richtlinien für den Umgang mit Informationen verwalten und umsetzen - Schutz von vertraulichen Daten innerhalb der Microsoft-Exchange-Infrastruktur
Clearswift hat mit "Secure Exchange Gateway" (SXG) eine neue Ergänzung der Lösungen "Secure Web Gateway" und "Secure Email Gateway" auf den Markt gebracht. SXG wurde entwickelt, um Unternehmen die Möglichkeit zu eröffnen, ihre kritischen Informationen innerhalb einer internen Microsoft-Exchange-Infrastruktur strategisch zu verwalten und zu schützen.

14.02.14 - Vorformatiert für den Mac: Neue Varianten der USB-Security-Festplatte "DataLocker"
Origin Storage bietet die externe, hardwareverschlüsselte Festplatte "DataLocker 3" nun auch in speziellen, für Macs vorformatierten Varianten an. Durch die Nutzung des Dateisystems HFS+ können Apple-Anwender die Festplatten sofort ohne zusätzlichen Anpassungs- oder Konfigurationsaufwand nutzen. Die Mac-Variante ist mit 320 Gigabyte oder ein Terabyte Kapazität sowie als SSD mit 256 Gigabyte verfügbar.

14.02.14 - Gemeinsam gegen Cyberkriminalität: "German Competence Centre against Cybercrime e. V." (G4C) und BKA unterzeichnen Kooperationsvereinbarung
Vertreter des neu gegründeten Vereins "German Competence Centre against Cybercrime e. V.", kurz G4C, und BKA-Präsident Jörg Ziercke haben im Bundeskriminalamt (BKA) Wiesbaden eine Vereinbarung über die Kooperation im Phänomenbereich Cyberkriminalität unterzeichnet. Für G4C unterschrieben die Vereinsvorstände Alexander Klotz (HypoVereinsbank), Heiko Wolf (ING-DiBa) und Roland Wolf (Commerzbank).

14.02.14 - 16 Millionen gestohlene Nutzerdaten: Fünf Tipps zu einem optimal geschützten Computer
Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) hat bei einer Überprüfung von Bot-Netzen rund 16 Millionen komplette Zugangsdaten für E-Mail, Onlineshops und soziale Netzwerke entdeckt. Die gefundenen Datensätze setzen sich unter anderem aus E-Mail-Adresse und zugehörigem Passwort zusammen. Das Anti-Botnetz-Beratungszentrum des eco – Verband der deutschen Internetwirtschaft e. V. stellt zahlreiche Informationen und kostenlose Programme bereit, mit denen Internetnutzer ihre Computer von Botnetz-Infektionen befreien können.

14.02.14 - Zwischen Tastatur und Touchscreen: Heute nutzt fast jeder zweite Mitarbeiter sowohl PC als auch Mobilgeräte
43 Prozent der Beschäftigten in kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) sind Multi-Screener – das bedeutet, dass sie regelmäßig sowohl einen PC als auch ein mobiles Gerät wie Smartphone oder Tablet für die Arbeit nutzen. Das ist das Ergebnis einer aktuellen F-Secure-Umfrage, in der kleine und mittelständische Unternehmen in acht Ländern über Themen rund um die Unternehmenssicherheit und Cloud-Services befragt wurden.

14.02.14 - Spam in 2013: Jede zehnte schädliche Spam-Nachricht landet in Deutschland
Kaspersky Lab veröffentlichte ihren Spam-Report für das Jahr 2013. Insgesamt ist das Spam-Aufkommen im E-Mail-Verkehr mit 69,6 Prozent um 2,5 Prozentpunkte niedriger als im Jahr 2012. 3,2 Prozent der E-Mails enthielten schädliche Anhänge. Mehr als jeder zehnte Spam-Schädlings-Alarm (11,04 Prozent) von Kaspersky Anti-Virus erfolgte im vergangenen Jahr in Deutschland. Das bedeutet: Hier wurden Schadprogramme an die deutschen Kaspersky-Kunden via Spam verbreitet und erfolgreich erkannt.


####################

Bestellen Sie hier Ihren persönlichen Newsletter!

Sie wollen täglich informiert sein, haben aber keine Zeit, jeden Morgen durchs Internet zu surfen?

Dann lassen Sie sich durch unseren kostenlosen E-Mail-Service topaktuelle News aus der IT-Securit, Safety- und High Availability-Branche nahebringen.

Das Redaktionsteam von IT SecCity.de hat die wichtigsten tagesaktuellen Meldungen für Sie zusammengetragen - ein Klick auf die entsprechenden Links und Sie befinden sich an den gewünschten Plätzen auf IT SecCity.de und den Schwester-Magazinen SaaS-Magazin.de und Compliance-Magazin.de - einfacher geht's wirklich nicht!

Klicken Sie hier, um den kostenlosen Newsletter-Service zu abonnieren.

Sie erhalten dann in wenigen Minuten eine E-Mail vom System. Bitte klicken Sie auf den Link in der E-Mail und schicken Sie uns eine Bestätigung Ihrer Bestellung.

Der Newsletter wird im html-Format versendet.
Bitte denken Sie daran, den Newsletter bei Ihrem IT-Administrator auf die White-List setzen zu lassen.

####################


Meldungen vom Vortag

13.02.14 - Gelöschte SharePoint-Dateien: Kritische Daten effektiv lokalisieren und wiederherstellen

13.02.14 - Backup-Lösung bietet umfassenden Schutz bei einer 400-mal schnelleren Wiederherstellung virtueller Maschinen

13.02.14 - Das F&M Computer Systemhaus verwendet im eigenen Rechenzentrum und in Kundenprojekten "NovaBackup DataCenter"

13.02.14 - NSA-Affäre hat das Sicherheitsbewusstsein geschärft

13.02.14 - Zukunft der Malware und Cyber Scams: Die Frequenz, mit der sich ein durchschnittlicher Nutzer Malware-Attacken ausgesetzt sieht, wird stark ansteigen

13.02.14 - Fünf Tipps für ein intelligenzbasiertes Access Risk Management

13.02.14 - Durch die AirWatch-Übernahme erhalten VMware-Kunden eine umfassende Lösung für das Management von Geräten, Applikationen und Nutzern für Desktops und mobile Umgebungen