- Anzeigen -


28.10.16 - IT Security-Telegramm


Wenn es um den Schutz von Daten auf mobilen Endgeräten und in Apps geht, müssen Unternehmen schnell und professionell handeln
Beitrag zeigt, wie der Einstieg in die Profi-IT mit einem kältemittelbasierten Kühlkonzept gelingt



28.10.16 - IT-Security-Lösungen: BullGuard kooperiert mit Distributor api auf dem deutschen Markt
BullGuard startet in Deutschland die Zusammenarbeit mit dem IT-Distributor api Computerhandels GmbH. Api ist seit über 22 Jahren eine feste Größe im IT-Channel und überzeugt vor allem durch persönliche Ansprechpartner und hervorragenden Service. Außerdem kann das Unternehmen einen konstanten, erfolgreichen Wachstumskurs vorweisen, sowohl hinsichtlich des Umsatzes als auch bei der stetig steigenden Anzahl an Kunden. api ist an verschiedenen nationalen und internationalen Standorten tätig, um Kundenwünsche schnell, kompetent und flexibel umsetzen zu können.

28.10.16 - IT-Kühlung: Tipps für ein besseres Klima im Rechenzentrum
Moderne datenzentrierte Geschäftsmodelle führen dazu, dass selbst in kleinen Unternehmen die IT-Anforderungen kontinuierlich wachsen. Bei dem dadurch notwendigen IT-Ausbau kommt schnell die Frage auf, wie die neue Server-Klasse gekühlt werden soll, da die bisher genutzte Luftkühlung nicht mehr ausreicht. Der folgende Beitrag zeigt, wie der Einstieg in die Profi-IT mit einem kältemittelbasierten Kühlkonzept gelingt. Beim Ausbau einer kleinen IT-Umgebung, die bislang mit Luftkühlung arbeitet, hin zu einer Infrastruktur mit mehreren IT-Schränken, wird oft ein neues Kühlkonzept benötigt.

28.10.16 - Sicherheit dort herstellen, wo sich Anwendungen und Daten tatsächlich befinden
Längst haben Unternehmen und Organisationen die Vorteile, die das Arbeiten in der der Cloud bietet erkannt – sei es der einfache Fernzugriff auf wichtige Daten, die effizienten Kollaborationsfunktionen oder die Entlastung der IT-Teams, da eine zeit- und kostenaufwändige Hardwarewartung entfällt. Im Zuge der Migration in die Public Cloud können Unternehmen jedoch auf eine Lücke zwischen dem bestehenden Schutz vor Ort und den neuen Sicherheitsanforderungen in der Cloud stoßen. Diese gilt es unbedingt zu schließen.

28.10.16 - "Mobile Security und Risk Review": Steigende Mobile Bedrohungslage macht Enterprise Mobility Management für Unternehmen unverzichtbar
Wenn es um den Schutz von Daten auf mobilen Endgeräten und in Apps geht, müssen Unternehmen schnell und professionell handeln. Dies ist ein Trend, der aus dem "Mobile Security und Risk Review Q2-2016" von MobileIron hervorgeht. Damit Unternehmen Bedrohungen, wie etwa Verstöße gegen unternehmenseigene Compliance-Anforderungen, gefährdete Geräte und Datenverlustrisiken, zuverlässig erkennen und diese beseitigen können, braucht die Mobile IT ein Enterprise Mobility Management.


####################

Bestellen Sie hier Ihren persönlichen Newsletter!

Sie wollen täglich informiert sein, haben aber keine Zeit, jeden Morgen durchs Internet zu surfen?

Dann lassen Sie sich durch unseren kostenlosen E-Mail-Service aktuelle News aus der IT-Securit, Safety- und High Availability-Branche nahebringen.

Das Redaktionsteam von IT SecCity.de hat die wichtigsten tagesaktuellen Meldungen für Sie zusammengetragen - ein Klick auf die entsprechenden Links und Sie befinden sich an den gewünschten Plätzen auf IT SecCity.de und den Schwester-Magazinen SaaS-Magazin.de und Compliance-Magazin.de - einfacher geht's wirklich nicht!

Klicken Sie hier, um den kostenlosen Newsletter-Service zu abonnieren.

Sie erhalten dann in wenigen Minuten eine E-Mail vom System. Bitte klicken Sie auf den Link in der E-Mail und schicken Sie uns eine Bestätigung Ihrer Bestellung.


####################


Meldungen vom Vortag

27.10.16 - Doctor Web stellt Lösung gegen Verschlüsselungstrojaner vor

27.10.16 - Tagebau in der Atacama-Wüste: Bosch-Kameras sichern Kupfermine in Chile

27.10.16 - Die Exclusive Group: Anbieterin von Value Added Services und Technologien mit Umsatzsprung

27.10.16 - Umfrage beleuchtet Cybersicherheitsstrategien europäischer Unternehmen