- Anzeigen -


Unternehmen, Organisationen, Verbände


Im Überblick

  • Bankgeschäfte in Zukunft noch sicherer

    Utimaco, Herstellerin für Hardware-Sicherheitsmodul (HSM)-Technologie, entwickelt gemeinsam mit dem IT-Dienstleister Bank-Verlag und dem Software-Entwicklungshaus achelos ein Signatur-Aktivierungsmodul (SAM) für Banken. Bankkunden können mit dem Service Signaturen auf Distanz erzeugen und Prozesse wie eine Kontoeröffnung einfach und schnell durchführen. Das auf einem HSM von Utimaco basierende SAM-Modul erlaubt es Kreditinstituten und anderen Unternehmen, ihren Kunden Fernsignaturverfahren entsprechend der eIDAS-Richtlinie anzubieten. Hierbei versehen vertrauenswürdige Dienstleister - in diesem Fall der Bank-Verlag - Dokumente aus der Distanz mit elektronischen Signaturen.


Im Überblick

  • Remote-Befehle schneller ausführen

    G+D Mobile Security und M2MD Technologies, Anbieterin auf dem Gebiet der sicheren, schnellen und effizienten Lösungen für vernetzte Fahrzeuge, arbeiten gemeinsam an sicheren mobilen Kommunikationslösungen für das Fahrzeug der Zukunft. Über das "M2MD Communications Gateway", das seit Januar 2017 auf dem Markt ist, können Fahrzeughersteller über die Mobilfunknetze direkt eine Kommunikationsverbindung zum Fahrzeug herstellen, Remote-Befehle schneller ausführen und die Kosten für den Datenaustausch mit dem Fahrzeug sowie den Energieverbrauch senken. Auf der CES 2018 stellten G+D Mobile Security und M2MD gemeinsam das Communications Gateway und die neue "Mobile-Key-App" vor, mit der sich Nutzer gegenüber dem Fahrzeug authentisieren und Funktionen wie z. B. Aufsperren und Starten mit dem Smartphone steuern können.


Inhalte


02.11.17 - Trend Micro und Europol arbeiten zum Schutz von Geldautomaten vor Schadsoftware zusammen

03.11.17 - BSI und Land Rheinland-Pfalz kooperieren für mehr Cyber-Sicherheit

06.11.17 - Cyber-Dokumentenfälschung: secrypt schützt Prüfberichte und E-Klausuren

06.11.17 - Sichere Arbeitsplätze mit Workspace Management

06.11.17 - Threat-Intelligence-Lösung verknüpft skalierbare Datenanalytik mit dem Know-how von Sicherheitsexperten

07.11.17 - Premiere in Nürnberg: IT- und Marketingspezialist Consultix nahm IT-Sicherheit und Datenschutz in den Fokus und stellte erstmals ihr neues -Rechenzentrum "ColocationIX" vor

07.11.17 - Auch der Schutz von Automatisierungs- und Prozesssteuerungssystemen ist zukünftig Teil des Grundschutz-Verfahrens

07.11.17 - "Bugcrowd Bug-Bounty"-Programm zur Erhöhung der Sicherheit der Centrify-Plattform

07.11.17 - In der IoT-Ära können Cybersicherheitsvorfälle enorme Auswirkungen und Schäden für Unternehmen verursachen

08.11.17 - E-Mail- und Cyber-Resilience: Mimecast startet Angebot in Deutschland mit zwei lokalen Rechenzentren

08.11.17 - Mit der Datensicherheit und dem technischen Datenschutz steht und fällt das IoT

09.11.17 - G Data ruft zum Wechsel des Security-Anbieters zu "Made in Germany" auf

13.11.17 - Kaspersky Lab und Interpol vertiefen Partnerschaft mit neuem Abkommen zum Austausch von Threat Intelligence

14.11.17 - "NTT Security Solution Campus" erweitert ihre Showcases um Industrie 4.0 und IoT

15.11.17 - Analystenhaus: Trend Micro ist weltweiter Spitzenreiter bei der Erforschung von Sicherheitslücken

17.11.17 - Umfangreicher Schutz vor neuartigen Malware-Varianten

22.11.17 - Neues Nationales Forschungszentrum für angewandte Cybersicherheit in Darmstadt

27.11.17 - BT und Interpol gehen gemeinsam gegen Cyber-Kriminalität vor

27.11.17 - Tanium expandiert in die DACH-Region - Olav Strand leitet als Regional Vice President Central Europe alle Geschäftsaktivitäten für Tanium in Deutschland, Österreich und der Schweiz

28.11.17 - Meilenstein: Forscher der TU Darmstadt und der genua gmbh präsentieren marktfähiges Post-Quantum-Signatur-Verfahren

30.11.17 - Globale Transparenzinitiative: Kaspersky Lab wird Quellcode und Updates für eine Überprüfung bereitstellen

01.12.17 - Trend Micro untersucht Cyberangriffe auf intelligente Transportsysteme

04.12.17 - Erkennung und Abwehr von Gefahren: BT eröffnet Security Operations Center in Deutschland

05.12.17 - DriveLock SE bekommt 6 Millionen US-Dollar Kapitalerhöhung auf einer Pre-Money-Bewertung von 60 Millionen US-Dollar

05.12.17 - Eset und Google stoppen gemeinsam gefährliche Malware

07.12.17 - Digital Risk Management: Digital Shadows gibt neue strategische Partnerschaften bekannt

12.12.17 - Telekom Security eröffnet integriertes Cyber Defense und Security Operation Center

18.12.17 - Command Control: Messe München startet neue Veranstaltung zur Cybersecurity

08.01.18 - Bayerns Justizminister Bausback weihte neue Räume der Zentralstelle Cybercrime Bayern in Bamberg ein

11.01.18 - secIT 2018: Neues IT-Security-Event von Heise Medien

11.01.18 - Wie bei der RAID-Datenrettung und der Rekonstruktion von Daten auf virtualisierten Systemen ist besonderes Know-how gefragt, um aus verteilten Datenfragmenten nutzbare Dateien zusammenzusetzen

15.01.18 - BKA warnt vor Anrufen angeblicher Mitarbeiter des Bundeskanzleramts

18.01.18 - Erfolgreicher Schlag gegen Cyberkriminelle: Eset hilft, massives Botnet abzuschalten

19.01.18 - Eine Aufweichung von Sicherheitstechnologien: "Das ist brandgefährlich"

26.01.18 - Bitdefender gibt Investment von Wachstums-Kapitalgeber Vitruvian Partners bekannt

31.01.18 - McAfee schließt Übernahme von Skyhigh Networks ab

09.02.18 - Ausgediente Mobilgeräte stellen Risiko für die Datensicherheit dar

14.02.18 - CGI eröffnet neues Security Operations Center in Deutschland zur Erweiterung lokaler Sicherheitsdienstleistungen

14.02.18 - IT-Sicherheitslösungen: Infinigate übernimmt den niederländischen VAD Crypsys

16.02.18 - BT und Symantec arbeiten zusammen, um bestmöglichen Schutz für Endgeräte anzubieten

20.02.18 - Kroll Ontrack gibt die Änderung ihres Markennamens in Ontrack bekannt

21.02.18 - embedded world: Die Themen Safety und Security spielen nicht nur bei der Podiumsdiskussion und beim Kongress eine große Rolle, sondern sind auch mitten im Messegeschehen präsent

21.02.18 - Deutsch-Israelischer Partnerschafts-Accelerator zeigt neue Produktideen zur Cybersicherheit

26.02.18 - Kampf gegen Cybercrime: "Sonae IM" investiert in den Spezialisten für Cloud-Sicherheit Secucloud

28.02.18 - "TrendTage" rund um innovative Themen im IT-Sicherheitsbereich: Java-Applikationen vor bekannten und unbekannten Schwachstellen schützen

01.03.18 - Rolle der Firewall hat sich gewandelt: Barracuda Networks verkündet Technologiepartnerschaft mit Awingu

01.03.18 - G+D Mobile Security und M2MD Technologies stellen neue Sicherheitslösungen für Fahrzeugkommunikation auf der Consumer Electronics Show 2018 vor

09.03.18 - Utimaco und Bank-Verlag entwickeln Lösung für Fernsignaturen - Neues Modul für Fernsignaturverfahren im Bankensektor

- Anzeigen -





Kostenloser IT SecCity-Newsletter
Ihr IT SecCity-Newsletter hier >>>>>>

- Anzeigen -


Meldungen: Unternehmen

  • Neue Anforderungen im Cloud-Zeitalter

    Barracuda Networks und Awingu, Anbieterin für Browser-basierten Unified Workspace, arbeiten künftig auf Basis einer Technologiepartnerschaft zusammen. Diese vereint Barracudas performantes Sicherheits- und Zero-Touch-Lösungsportfolio mit Awingus schlüsselfertiger Browser-basierter Workspace-Lösung.

  • Legacy-Applikationen sichern

    cirosec veranstaltet im März 2017 wieder ihre "TrendTage" rund um innovative Themen im IT-Sicherheitsbereich. Schwerpunkte bilden dieses Mal die Sicherheit von Windows-Umgebungen, Endgeräten und Webapplikationen. Stationen der TrendTage sind Köln (12. März 2018), Frankfurt (13. März 2018), Stuttgart (14. März 2018) und München (15. März 2018). Die Teilnahme ist kostenlos. Nach einer kurzen Begrüßung durch den Geschäftsführer Stefan Strobel gibt cirosec-Berater Christian Strache Einblicke in die Sicherheit von Windows-Umgebungen.

  • Exklusiver Kreis an Secucloud-Teilhabern

    Secucloud, Anbieterin von Security-as-a-Service-Lösungen für ISPs und Telekomanbieter, hat ihre Series-B-Finanzierungsrunde im Umfang von mehreren Millionen Euro abgeschlossen. Die eingeworbenen Mittel stammen vollständig von Sonae Investment Management. Secucloud steht im schnell wachsenden Markt für Cybersicherheit in und aus der Cloud an vorderster Linie und nutzt dabei das Netz von Telekomanbietern, um Sicherheitslösungen für alle vernetzten Geräte wie Smartphones, Tablets und IoT-Devices sowohl im Endkonsumenten- als auch Unternehmenssegment anzubieten.

  • Prefix- oder BGP-Hijacks identifizieren & abwehren

    Mit der Präsentation von neuen Cybersicherheitsentwicklungen endete am 9. Januar der erste Durchlauf des hessisch-israelischen Partnerschafts-Accelerators (HIPA). Beim Abschlussevent in der hessischen Landesvertretung in Berlin zeigten die teilnehmenden Projektteams neue Lösungsansätze zur Qualitätskontrolle von Cloud-Diensten, zur Sicherheit von Internet-Infrastrukturen sowie zur Abwehr von Spam-Attacken und Denial-of-Service-Angriffen auf E-Mail-Konten. HIPA ist der erste und einzige deutsch-israelische Accelerator mit Schwerpunkt auf Cybersicherheit.

  • Security von Embedded-Systemen

    Zum dritten Mal findet die erneut hochkarätig besetzte Podiumsdiskussion "Safe for the Future" im Rahmen der embedded world statt. Auch dieses Mal dreht sich im Messezentrum Nürnberg alles rund um die Security von Embedded-Systemen und der Absicherung von Rechnern und Kommunikationskanälen. Zentrales Thema ist der Schutz vernetzter eingebetteter Systeme im Internet der Dinge. Im Fokus stehen dieses Mal unter anderem die Fragestellungen mit welchen Maßnahmen kritische Infrastrukturen geschützt werden, was kritische Infrastrukturen und Anwendungen sind, und welche Maßnahmen für vermeintlich unkritische Anwendungen übernommen werden können.