- Anzeigen -


NovaStor lanciert "NovaBackup 15"


Höhere Verschlüsselungsmethoden: Die neue Version der NovaStor-Backup-Software bietet deutlich mehr Effizienz und Komfort für kleine Unternehmen
"NovaBackup" ist speziell auf die Bedürfnisse kleiner Unternehmen von einem bis 100 Mitarbeitern zugeschnitten




(21.01.14) - Kleine Unternehmen müssen sich ausschließlich auf ihr Ertragspotenzial konzentrieren, um effizient zu arbeiten und zu überleben. Wenn es um das Thema Server Backup und Datensicherung geht, haben sie nicht die Möglichkeiten wie ein großes Unternehmen. Zum einen verfügen sie nur über ein beschränktes Budget, mit dem sie nicht die großen Namen einkaufen können. Zum anderen fehlen ihnen Zeit und Know-how, um sich in das Thema Backup einzuarbeiten. Außerdem verlangen gerade kleine und mittlere Unternehmen nach einem einzigen, aber zuverlässigen Produkt für den kompletten Schutz ihrer Systemumgebung. Diese Anforderungen und Hindernisse, die es bei Tausenden von kleinen Unternehmen gibt, haben stark zur Entwicklung von "NovaBackup 15" von NovaStor mit seinen neuen Funktionen und Diensten beigetragen.

"Viele unserer Kunden haben ähnliche Erfahrungen gemacht, wenn es um das Thema Backup geht. Sie leiten ein kleines Unternehmen, und für viele ist es ein frustrierender Prozess, die richtige Backup-Lösung für ihre Daten auszuwählen. Sie testen unterschiedliche Backup-Lösungen von mehreren großen Namen, die sich an kleine Unternehmen richten. Diese sind meist viel zu teuer, viel zu komplex, oder die Lösungen erfüllen nur ein Teil Ihrer Anforderungen, es sei denn, sie kaufen zusätzliche kostenintensive Plug-Ins", fasst Stefan Utzinger, CEO von NovaStor die Aussagen unterschiedlichen Kleinunternehmer zusammen, mit denen er gesprochen hat.

"NovaStor weicht ganz bewusst von gängigen Konzepten ab. Zurzeit setzen die meisten konkurrierenden Lösungen eher auf Offshore oder ausgelagerten Dienstleistungen, wie schwer erreichbare Call Center, um Kosten zu sparen. Oder sie verkaufen ihre Produkte mit immer weniger Inklusivleistungen, um später den Umsatz durch den Zukauf einzelner Funktionen zu steigern.", so Stefan Utzinger weiter. "Wir sind gespannt, welche Auswirkungen NovaBackup 15 haben wird, wenn wir weiter in Richtung des kunden- und serviceorientierten Ansatzes gehen. NovaStor bietet eine wirklich einzigartige All-Inklusive-Lösung für kleine Unternehmen."

Neu in NovaBackup 15:

• >> Flexibilität in Preis und Größe
NovaBackup ist ideal für Unternehmen mit 1 bis 100 Arbeitsplätzen. NovaStor hilft bei der Auswahl der geeigneten Lösung für die unterschiedlichsten Umgebungen und Anwendungsfälle.

• >>Installations-Service
Der Installations-Service von NovaStor ist ein Novum in der Branche. Der Kunde vereinbart beim Kauf eines Produktes einen Termin mit einem NovaStor Experten. Dieser führt ihn per Fernwartung und Telefon durch die gesamte Installation. Dadurch spart der Anwender Zeit und Fehlerquoten werden drastisch gesenkt.

• >>Neueste Windows Technologien werden unterstützt
NovaBackup 15 unterstützt Windows 8.1 und Windows Server 2012 R2.

• >> Höhere Verschlüsselungsmethoden
Mit NovaBackup 15 können zusätzlich zu Dateien jetzt auch komplette System Images nach militärischen Sicherheitsvorschriften gesichert werden.

• >>Schneller und ressourcenschonender
Die Geschwindigkeit für die Durchführung eines Backups von Microsoft SQL, Microsoft Exchange sowie eines kompletten System State Backups wurde deutlich verbessert. Für die bis zu 400 Prozent schnellere Ausführung eines Backups ist jetzt auch erheblich weniger Speicherplatz erforderlich. Das spart wesentliche Ressourcen.

• >> Verbesserte Protokollmöglichkeiten
Mit Hilfe der stark verbesserten Protokollmöglichkeiten ist eine einfache Überwachung der einzelnen Backups möglich. Sollten einmal Fehler auftreten, werden diese einfach und verständlich dargestellt und können so schnell behoben werden.
(NovaStor: ra)

NovaStor: Kontakt und Steckbrief

Der Informationsanbieter hat seinen Kontakt leider noch nicht freigeschaltet.

- Anzeigen -





Kostenloser IT SecCity-Newsletter
Ihr IT SecCity-Newsletter hier >>>>>>

- Anzeigen -


Meldungen: Backup / Restore

  • Backup virtualisierter Umgebungen

    Unitrends, Herstellerin von Enterprise Backup- und Disaster-Recovery-Lösungen, stellt ab sofort die Public-Beta-Version von "Unitrends Free" zur Verfügung, ein weiteres Produkt des Unternehmens für die Datensicherung in virtuellen Umgebungen. Unitrends Free ist die kostenfreie Backup-Lösung, die speziell für IT-Profis entwickelt wurde, die kosteneffizienten Schutz für frühe Stadien von Virtualisierungsprojekten, die Infrastruktur zu Hause oder kleine Umgebungen benötigen.

  • Datensicherheit für Big-Data-Applikationen

    EMC treibt die "Protection Everywhere"-Strategie weiter voran und hat hierzu umfassende Aktualisierungen für das Datenschutz-Portfolio und leistungsstarke neue Softwarelösungen angekündigt. Die neuen Produkte sorgen für "Sicherheit überall", im Rechenzentrum, auf dem Weg in die Cloud und in der Cloud. Kunden reduzieren damit die Kosten und auch die Komplexität bei der Speicherung und Sicherung ihrer Daten. Mit der neuen Data Domain DD9500 will EMC einen neuen Standard für maßgefertigte Backup-Appliances schaffen.

  • Inkrementelle Backups virtueller Hyper-V-Maschinen

    Mit dem neuesten Release 4.14 erweitert Carbonite jetzt die Unterstützung ihrer hybriden Backup- und Recovery-Lösung um wichtige Funktionalitäten speziell für Hyper-V-Umgebungen. Vollständige Backups von VM-Snapshots lassen sich künftig durch kompakte, inkrementelle Backups ergänzen. Backup-Zeitfenster, Netzwerkbelastung und Speicherbedarf für Hyper-V-Sicherungssätze werden so deutlich reduziert. Anwender erhalten dadurch mehr Flexibilität bei der Definition von Backup-Zeitplänen und Wiederherstellungszeiten. Des Weiteren punktet CSB 4.14 mit Item-Level-Restore virtueller Hyper-V-Maschinen.

  • Komplettlösung für Windows Server Backup

    NovaStor lanciert mit "NovaBackup 17" eine umfangreiche Komplettlösung für Windows Server- und PC-Backup. Die Software umfasst neue Backup und Restore-Funktionen sowie Verbesserungen, welche die Anforderungen in kleinen Unternehmen, Arztpraxen, Kanzleien, Handwerksbetrieben oder Steuerberatern optimal unterstützen. Die Neuerungen basieren zu über 80 Prozent auf Vorschlägen von NovaStor-Partnern. Zu jeder NovaBackup-Lizenz für Windows Server ist bereits eine kostenfreie Setup Assistance, der persönliche Installations-Service von NovaStor, enthalten. So ist von Anfang an die Funktionsfähigkeit des Backups sichergestellt ist.

  • Zwei neue Backup- und Recovery-Appliances von Dell

    Die Backup- und Recovery-Appliance "Dell DL4300" basiert auf der Datensicherungs- und Wiederherstellungssoftware "AppAssure". Sie bietet erweiterte Funktionen für den Schutz unternehmenskritischer Daten und Applikationen. Die Dell DL1000 verfügt über 1 TB nutzbaren Speicherplatz und stellt kleinen Unternehmen eine leistungsfähige und kosteneffiziente Lösung bereit.