- Anzeigen -


Speicherlaufwerke für die Casino-Industrie


Sicherheit und Zuverlässigkeit: Innodisk kündigt Laufwerkserie mit eingebauten Sicherheitsfunktionen für Spielautomaten an
Speicherlaufwerke mit schreibgeschützten Sicherheits-Features realisieren einen auf Hardware basierenden Datenschutzmechanismus und verhindern, dass unautorisierte Personen Daten verändern können

(03.02.14) - Innodisk bietet spezielle Flashspeicher-Lösungen an, die die besonderen Anforderungen der Spiele- und Unterhaltungsindustrie erfüllen, ohne in Sachen Zuverlässigkeit und Leistung Abstriche machen zu müssen. Mit der Vorstellung einer neuen Serie von Speicherlaufwerken für die Casino-Industrie ist die Branche nicht länger auf unsichere Standardhardware angewiesen.

Gewinnspiele, Arcade-Spiele, Spielautomaten und Spielbanken haben hohe Sicherheitsanforderungen. Die weltweite Rechtsprechung gibt strenge Vorgaben für die Spieleindustrie in Sachen Datenspeicherung in Spielautomaten vor. Dadurch soll die Sicherheit erhöht und ein legaler und sicherer Markt gewährleistet werden. Aufgrund der hohen Transaktionsvolumen müssen die Hersteller umfassende Authentifizierungsmaßnahmen realisieren und die Einhaltung von gesetzlichen Vorgaben sicherstellen.

Die Laufwerke von Innodisk erfüllen darüber hinaus die Vorgaben für auf Server basierende Spiele und Multiplayer-Games. Neben den erweiterten Sicherheitsfeatures bieten sie selbstverständlich all die von Innodisk zu erwartenden Vorzüge, wie hohe Leistung, außerordentliche Zuverlässigkeit, sowie niedrigen Stromverbrauch und Wartungskosten. Die SSDs können bequem mit Hilfe des Innodisk Monitoringtools iSmart überwacht werden.

Innodisks Produktserie für die Gaming-Sparte beinhaltet mit der 2,5 Zoll-SATA-SSD 3SE, der 2,5 Zoll- SATA-SSD 3ME, sowie der CFast 3ME und iCF 4000 eine breite Palette an sicheren Speicherlösungen, um die vielfältigen Anforderungen von Spieleanwendungen zu erfüllen. Die aktuelle Produktserie bietet Kapazitäten von 1 GB bis zu 512 GB, Lese- und Schreibtransferraten von bis zu 510 / 340 MB/s, MTBF von über 3 Millionen Stunden und beste Widerstandsfähigkeit gegenüber Vibrationen und Stößen. Die Produkte können zudem in einem breiten Temperaturfenster eingesetzt werden.

Schreibschutz, Partitionierung und Passwortschutz
Die Innodisk-Speicherlaufwerke bieten schreibgeschützte Sicherheits-Features, die einen auf Hardware basierenden Datenschutzmechanismus realisieren und so verhindern, dass unautorisierte Personen Daten verändern können.

Um einerseits kritische Daten schützen, andererseits aber einfachen Zugriff auf weniger sensible Bereiche zu ermöglichen, bietet Innodisk ein Tool zur Partitionierung der Laufwerke mittels seiner exklusiven, selbst entwickelten Firmware. Die Partitionierung löst die Frage nach Sicherheit, Überprüfbarkeit und Konformität und ermöglicht die Verwaltung der Speicherbereiche für verschiedene Anwendergruppen. Innodisks SSDs sind in drei Bereiche unterschiedlicher Sicherheitsstufen eingeteilt: Öffentlich, nur Lesen (ROM) und versteckte Bereiche. Das ROM und der versteckte Bereich kann passwortgeschützt werden.

Innodisks leistungsstarkes und einfach zu bedienendes Tool iSmart bietet direkten Zugriff auf die Aktivierung der sicherheitsrelevanten Schreibschutzfunktionen. Zudem ermöglicht iSmart dem Systemintegrator, wichtige Kennziffern wie Temperatur, Speicherplatz, beschädigte Blöcke, Lebensdauer und die Firmware zu protokollieren - alles unter einer Plattform. iSmart ermöglicht die frühzeitige Erkennung potenzieller Fehler, um die Entstehung größerer Problem im Vorfeld zu verhindern.

Kontrolle durch Stücklisten (BOM)
Speicherlaufwerke für die Spieleindustrie profitieren von einer festgelegten Konfiguration für langfristigen Support und Zuverlässigkeit. Um die speziellen Vorgaben der Spielebranche zu erfüllen, garantiert Innodisk kontrollierte Stücklisten (BOM). Unter dem festgelegten Stücklistenkonzept versteht Innodisk eine flexible und kundenspezifische Teilenummersammlung für seine Kunden. Somit reduziert BOM die Auswirkungen durch eingestellte Produktserien erheblich und schützt die Kunden vor Kompatibilitätsproblemen und der zeitaufwändigen Neubeantragung von Freigaben.

Innodisk Speicherlaufwerke mit Sicherheitsfeatures sind nicht auf Standardprodukte beschränkt. Das erfahrene hauseigene Firmware-Team ist in der Lage, die Firmware für besondere Kundenanforderungen anzupassen, oder örtliche Regularien zu erfüllen. (Innodisk: ra)

Innodisk: Kontakt und Steckbrief

Der Informationsanbieter hat seinen Kontakt leider noch nicht freigeschaltet.

- Anzeigen -





Kostenloser IT SecCity-Newsletter
Ihr IT SecCity-Newsletter hier >>>>>>

- Anzeigen -


Meldungen: Archivierung

  • Archivierung & Abspeicherung von Dokumenten

    GFI Software stellt "GFI MailArchiver 2014" vor. Die neue Version verfügt über erweiterte Funktionalität und Kontrollmöglichkeiten über Outlook. GFI MailArchiver bietet IT-Administratoren eine vollständige Transparenz der unternehmensweiten E-Mail-Nutzung sowie möglicher Risiken. Die Lösung hilft auch bei der Einhaltung von Compliance-Richtlinien.

  • Datenreplizierung mit "Dell Storage SC4000"

    Die WAN-Optimierungssoftware von Silver Peak, Anbieterin von Software, mit der sich Daten schnell, effizient und sicher über große Entfernungen übermitteln lassen, wurde für den Einsatz mit den neuen Storage-Arrays der Reihe Dell Storage SC4000 zertifiziert. Die Lösungen von Silver Peak beschleunigen das Replizieren von Daten zwischen Standorten, in denen Storage-Systeme von Dell eingesetzt werden.

  • E-Mail-Archivierungslösung für Unternehmen

    Die MailStore Software GmbH, Spezialistin für rechtssichere E-Mail-Archivierung, hat "MailStore Server 9" veröffentlicht. Mit der neuen Version konnten für Endanwender und Administratoren zahlreiche neue Features und Verbesserungen eingeführt werden. Zudem bietet die neue Version Unternehmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz, wie auch die Vorgängerversionen, die notwendige Sicherheit, die geltenden rechtlichen Anforderungen erfüllen zu können. Dazu wurde das neueste MailStore-Produkt durch die unabhängige Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Baker Tilly Roelfs geprüft und erfolgreich zertifiziert.

  • RAID-Spiegelung der Festplatten

    Archivierung ist ein notwendiges Übel - alle Unternehmen sind dazu verpflichtet, jedoch wissen viele Unternehmer nicht, wie sie den gesetzlichen Anforderungen und Verpflichtungen am besten gerecht werden können. Incom Storage bietet mit der "StorEasy"-WORM-Appliance ein kompaktes und leicht einzurichtendes System an, mit welchem Daten regelkonform langfristig gesichert werden können.

  • Speicherlaufwerke für die Casino-Industrie

    Innodisk bietet spezielle Flashspeicher-Lösungen an, die die besonderen Anforderungen der Spiele- und Unterhaltungsindustrie erfüllen, ohne in Sachen Zuverlässigkeit und Leistung Abstriche machen zu müssen. Mit der Vorstellung einer neuen Serie von Speicherlaufwerken für die Casino-Industrie ist die Branche nicht länger auf unsichere Standardhardware angewiesen.