- Anzeigen -


Sie sind hier: Home » Produkte / Services » IT-Security » Payment

Zuverlässige & sichere Payment-Technologie


Neue Payment-Produkte für Onlineshops, Marktplätze und Plattformen
Einfache und nahtlose Prozesse in den Payment- und Integrationsabläufen stehen im Mittelpunkt der Neuentwicklungen

(15.03.16) - Payment-Spezialistin secupay AG launchte zum Jahresanfang neue Produkte und Funktionalitäten. So steht ab sofort ein Onboarding-Tool für Marktplätze und Plattformen bereit und mit secuIdent ein neues Identifizierungs-Wizard. Darüber hinaus gibt es neue Funktionen im secuoffice – ein Produkt, das Händlern via Dashboard einen umfassenden Überblick über sämtliche Transaktionen bietet. Mit nur zwei Klicks den Bezahlvorgang abschließen: dies ermöglicht der secupay smart checkout.

Zu den secupay-Kunden zählen Betreiber von Onlineshops, Marktplätzen und Plattformen. All diese Anbieter und ihre Kunden benötigen eine einfach anzuwendende, zuverlässige und sichere Payment-Technologie – beispielsweise im Bereich der Crowd-Modelle bildet diese das Fundament für die Wettbewerbsfähigkeit und langfristigen Erfolg.

Die secupay-Neuentwicklungen stehen daher im Zeichen von nahtlosen Einkaufs- und Abwicklungserlebnissen für Betreiber, Händler und deren Kunden. Das Unternehmen stellt dazu zum Jahresanfang mehrere neue Tools und Funktionen vor.

Registrierung und Identifizierung leicht gemacht
Das Onboarding-Tool ermöglicht kurze und direkte Registrierungen auf Marktplätzen und Plattformen – und das nahtlos, ohne Medienbruch. Dies spart erheblichen administrativen Aufwand auf Seiten der Händler und Betreiber, da postalische Registrierungen minimiert bzw. komplett ersetzt werden können. Für den nachfolgenden Identifizierungsprozess hat das Unternehmen secuIdent, ein neues Identifizierungs-Wizard, auf den Markt gebracht. Über die spezielle API von secupay und mittels Key kann der Händler über die jeweilige Plattform komfortabel Transaktionen einreichen. Beide Tools befinden sich bereits im Praxiseinsatz – beispielsweise bei der Online-Shoppingmall Yatego.

Stets den Überblick behalten
Darüber hinaus wurde secuoffice weiterentwickelt. Dabei handelt es sich um ein Dashboard – hierüber lassen sich sämtliche Transaktionen, Auszahlungen, Verträge, Rechnungen, Stammdaten, Support-Anfragen u.v.m. nachvollziehen. Das Produkt wurde mit zusätzlichen Funktionen versehen und optisch veredelt. So gibt es ab sofort für alle secupay-Händler eine Übersicht aller Transaktionen mit dem jeweiligen Status der Zahlung. Auch die von den Kunden genutzten Zahlarten, Abbruchquoten und Umsätze werden angezeigt und zudem wird ein direkter Zugriff auf den secupay-Newsfeed geboten. Betreiber von Marktplätzen erhalten eine Übersicht aller Händler mit jeweiligem Transaktionsumsatz. Die Zahlarten sind einzeln nach Umsatz und Abbruchquote aufgeschlüsselt.

Bezahlen mit nur zwei Klicks
Die Vereinfachung der Prozesse steht auch mit dem secupay smart checkout im Vordergrund. Die Zahlungsdaten sind hier im Kundenkonto des Shops oder der Plattform hinterlegt und der Bestellvorgang lässt sich mit nur zwei Klicks abschließen. Alles in allem bietet secupay eine All-in-One-Lösung, die sowohl für Betreiber von Marktplätzen, Plattformen und Onlineshops als auch Händler und Endkunden den Komfort und die Einfachheit bietet, die der digitale Wandel erfordert. (secupay: ra)

secupay: Kontakt und Steckbrief

Der Informationsanbieter hat seinen Kontakt leider noch nicht freigeschaltet.

- Anzeigen -





Kostenloser IT SecCity-Newsletter
Ihr IT SecCity-Newsletter hier >>>>>>

- Anzeigen -


Meldungen: Payment

  • Altersüberprüfung und Überweisung

    Ab sofort können Händler das neue Online-Altersverifikationssystem "giropay-ID" nutzen und sich damit die Volljährigkeit ihrer Kunden bestätigen lassen. Auf einer eigens eingerichteten Website haben interessierte Händler die Möglichkeit, direkt einen Akzeptanzvertrag abzuschließen und giropay-ID in ihren Online-Shop einzubinden.

  • 120124_pro_pay_paysafecard

    Die "paysafecard" dient der Bezahlung ohne Bankkonto und Kreditkarte im Internet möglich. Nun geht paysafecard einen Schritt weiter und führt "my paysafecard" in Deutschland ein. Mit dieser Erweiterung des Produktes können paysafecard-Nutzer wie gewohnt ohne Bankkonto- oder Kreditkarte bezahlen, profitieren gleichzeitig aber von mehr Übersichtlichkeit und einem einfachen Bezahlvorgang.Nach Abschluss der Registrierung können die 16-stelligen paysafecard-Pins direkt im my paysafecard -Bereich oder per SMS hinzugefügt werden.

  • 120217_pro_pay_ingenico

    Ingenico, Anbieterin von elektronischen Zahlungssystemen, präsentiert auf der EuroCIS 2012 ihre neuesten Entwicklungen. Die EuroCIS findet vom 28. Februar bis zum 1. März 2012 in Düsseldorf statt. Schwerpunkte an Stand C52 in Halle 09 bilden das kontaktlose Bezahlen, integrierte Lösungen für den Handel und Mobile Payment-Technologien. Das kontaktlose Zahlen steht vor dem Durchbruch: Neben MasterCard und VISA gibt auch der deutsche Sparkassen- und Giroverband NFC-fähige Karten aus.

  • 120412_pro_pay_biometrycom

  • 120613_pro_pay_easycash