- Anzeigen -


Leistungsstarke Überwachung und klare Nachtsicht


Cloud-basierende Wi-Fi-Überwachungskameras für Gebäude und Außenbereiche
Zwei Überwachungslösungen für maximale Sicherheit zuhause und im Büro

(11.06.15) - SpotCam, Start-up für Cloud-basierende Videolösungen, kündigt die Überwachungskameras "SpotCam HD" und "SpotCam HD Pro" an, die eine kostenfreie 24-Stunden-Videowiedergabe aus der Cloud bieten. Die beiden Wi-Fi-Kameras sind kostengünstige Schutz- und Überwachungslösungen, die für maximale Sicherheit sorgen – innerhalb und außerhalb eines Gebäudes.

Während die SpotCam HD speziell für den Einsatz im Inneren des Zuhauses oder des Büros entwickelt wurde, ist die SpotCam HD Pro die ideale Lösung für den Außenbereich. Die SpotCam HD Pro ist wasser- und staubdicht und IP65-zertifiziert. Diese Zertifizierung gibt die Eignung für verschiedene Umgebungsbedingungen sowie den Schutz vor möglichen Gefährdungen für Menschen an. Die SpotCam HD Pro eignet sich damit ideal als Sicherheitssystem für die Außenüberwachung. Die SpotCam HD und SpotCam HD Pro bieten die Möglichkeit, Gebäude und Außenbereiche mit dem kostenfreien 24-Stunden-Cloud-Service für die Videoaufzeichnung völlig ortsunabhängig zu überwachen. Hierzu können Anwender ihren PC oder auch jedes iOS- oder Android-Gerät nutzen.

"Mit den beiden Kameras SpotCam HD und SpotCam HD Pro bieten wir Privatpersonen und kleinen Unternehmen umfassende Überwachungsmöglichkeiten innerhalb und außerhalb eines Gebäudes, die einem professionellen Sicherheitssystem sehr nahe kommen", erklärt Marco Grishaber, Sales Manager bei SpotCam. "Anwender profitieren vor allem von der ortsunabhängigen Einsicht in ihre Videoaufzeichnungen sowie von flexiblen und bedarfsorientierten Abrechnungsmöglichkeiten."

Die SpotCam ist sehr einfach zu installieren. Zudem können sich Nutzer von jedem Ort aus ganz problemlos davon überzeugen, dass Familie und Freunde in Sicherheit sind. Der Cloud-basierende Ansatz im Zusammenspiel mit den iOS- oder Android-Apps gewährleistet eine einfache Inbetriebnahme sowie die Nutzung auf Computern, Tablet-PCs oder Smartphones. Dank des Wi-Fi-Zugangs können Familienmitglieder die SpotCam komfortabel und unkompliziert einrichten und starten.

Dank der HD-Auflösung mit 720p und dem Weitwinkel von 110° eignen sich die SpotCam HD und SpotCam HD Pro ideal als Indoor- und Outdoor-Geräte für die Überwachung und Kontrolle. Die erstklassige, leistungsstarke Nachtsicht-Funktionalität ermöglicht die Bewegungserkennung – unterstützt durch Benachrichtigungen, sodass die Sicherheit Ihres Zuhauses oder Ihres Unternehmens zu jedem Zeitpunkt gewährleistet ist, ganz gleich wo der Nutzer sich befindet. Bei ungünstigen Lichtverhältnissen werden automatisch zwölf IR-LEDs für eine klare Sicht bei Nacht aktiviert. Zum Leistungsumfang der Lösung gehört auch eine kostenfreie 24-Stunden-Videowiedergabe.

Aufwachfunktion spart Bandbreite ein
Die Überwachungslösungen von SpotCam gehen bei jeder Bewegungs- und Geräuscherkennung automatisch in den Wake-up-Modus über. Im Überwachungsmodus erfassen die Kameras alle Ereignisse rund um das Zuhause oder das Büro und zeichnen diese in der Cloud auf.

Hohe Sicherheit
Die Videodaten werden sicher mit 128-bit-SSL-Verschlüsselung übertragen und dann abgespeichert.

Zwei-Wege-Kommunikation
Das integrierte Mikrofon sowie die integrierten Lautsprecher ermöglichen die Kommunikation zwischen den Parteien.

Social Networking
Dank der benutzerfreundlichen Software und App, die zum Leistungsumfang gehören, können Anwender die SpotCam-Videos und SpotCam-Streams auch mit ausgewählten Personen oder auch öffentlich teilen.

Die Highlights der SpotCam im Überblick:
• >> kostenfreie 24 Stunden-Videowiedergabe aus der Cloud
• >> hochauflösend mit 720p bei geringer Bandbreitennutzung
• >> wasserfest für die Außeninstallation
• >> klare Nachtsicht (12 IR-LEDs)
• >> Weitwinkelaufnahmen (110 Grad)
• >> Erkennung von Bewegungen, Geräuschen und Abschaltungen
• >> sicher dank der SSL-128-bit-Verschlüsselung
• >> Videowiedergabe im Web oder über eine App auf Mobilgeräten
• >> Zwei-Wege-Kommunikation
(SpotCam: ra)

SpotCam: Kontakt und Steckbrief

Der Informationsanbieter hat seinen Kontakt leider noch nicht freigeschaltet.

- Anzeigen -





Kostenloser IT SecCity-Newsletter
Ihr IT SecCity-Newsletter hier >>>>>>

- Anzeigen -


Meldungen: Videoüberwachung

  • Drahtlose Überwachungslösung

    SpotCam, ein Start-up für Cloud-basierende Videolösungen, kündigt heute die neue Live-Zoom-Funktion für die Wi-Fi-Überwachungskameras an. Diese Funktionalität ermöglicht es Anwendern, den gewünschten Überwachungsbereich des 720p-HD-Video-Streams heranzuzoomen. So können sie alle Details einsehen, die möglicherweise in der Vollansicht nicht zu erkennen sind. Dank dieser Funktion sowie dem Motion-Masking, dem Zeitraffer und der einfachen Installation ist die SpotCam eine ideale, sehr effektive und benutzerfreundliche Lösung für die Überwachung des Zuhauses und von Büros.

  • Fahrzeug- und Überwachungszwecke

    Advantech kündigte ihre neue Fahrzeuglösung "ARK-V" und die Überwachungslösung "ARK-S" (Full-HD/HD NVR) an. Die ARK-V- und ARK-S-Serien besitzen vollständig integrierte, zertifizierte Hardware sowie intelligente Management-Software. Die ARK-V-Serie wird mit Fahrzeugspannung (9~36Vdc, ISO-7637-2) betrieben, besitzt Fahrzeugzertifizierungen (E-Zeichen, IEC-60721-3-5 5M3) und verfügt über ein Fahrzeug-Software-SDK und APIs für platzkritische Fahrzeuganwendungen. Weitere Vorzüge sind die Erweiterungsmöglichkeiten, die drahtlosen Kommunikationsfähigkeiten (GPS/G-Sensor/Wi-Fi/3G/CANBus) für exzellente Connectivity, die hohe Grafikleistung (bis zu 1080p/720p @120fps) für die Videoaufnahme und die integrierte Software für Manageability und Sicherheit.

  • Leistungsstarke Überwachung und klare Nachtsicht

    SpotCam, Start-up für Cloud-basierende Videolösungen, kündigt die Überwachungskameras "SpotCam HD" und "SpotCam HD Pro" an, die eine kostenfreie 24-Stunden-Videowiedergabe aus der Cloud bieten. Die beiden Wi-Fi-Kameras sind kostengünstige Schutz- und Überwachungslösungen, die für maximale Sicherheit sorgen - innerhalb und außerhalb eines Gebäudes.

  • Mit IP-Kameras mehr Sicherheit fürs Eigenheim

    Für mehr Sicherheit im Eigenheim sorgen neben Alarmanlagen auch IP-Kameras, die sich von überall und jederzeit steuern lassen. Beispiele dafür sind die beiden IP-Kameras "NC200" und "NC220" von TP-Link. Dank ihres integrierten Bewegungsmelders erhalten Nutzer sofort per E-Mail oder FTP eine Nachricht und können entsprechend reagieren. Zudem zeichnen sich die Überwachungskameras durch Livestreaming, Remote-Ansicht und durch eine Geschwindigkeit von bis zu 300 Mbit/s aus. Die "TP-Link tpCamera App" ermöglicht eine einfache Installation und Konfiguration. Ein wichtiger Unterschied zwischen den Geräten: Die NC200 ist eine reine Tagkamera, die NC220 hingegen eine Tag- und Nachtkamera.

  • Professionelle Videoüberwachung

    Laut der gerade vorgestellten Polizeilichen Kriminalstatistik (PKS) 2014 nimmt die Zahl der Einbruchsdelikte in Deutschland weiter kontinuierlich zu. Deshalb hat der Internet-Provider za-internet, der unter anderem die Videoüberwachungslösung "C-MOR" entwickelt, jetzt ein ganz besonderes Paket geschnürt: Das "C-MOR-Anti-Einbruch-Paket". Die Videoüberwachungslösung enthält Komponenten, die für eine professionelle Videoüberwachung eines Gebäudes notwendig sind und richtet sich sowohl an Privatpersonen als auch an kleine Unternehmen.